Aktuelles

Im Moment unterstützt Batulong rund 350 Kinder. Neu ist Batulong auch in zwei kleinen Ortschaften am anderen Ende der Stadt Cagayan de Oro tätig, in Linangohan und Tablon. Linangohan liegt etwas höher Richtung Berge (Hügel) und hat deshalb das Pech, dass es kein fliessendes Wasser hat, bis neue Rohre (und Pumpanlage) verlegt werden - und dies kann noch Jahre dauern. Viele junge Männer verdienen sich nun aber etwas Geld mit dem Tragen von Wassercontainern. Batulong hat in Linangohan ein Essens-Ausgabe-Programm gestartet, welches sehr gut läuft. Die Armut ist in Linangohan ebenso gross wie in Calaanan und auch in Tablon sind viele Familien froh, nun eine Unterstützung bei den Schulkosten zu haben.

Ein kleiner Raum dient Batulong in Linangohan als Essraum und Büro; Thata ist einmal pro Woche dort, um das Schulmaterial zu verteilen und die Kinder zu treffen.

Batulong durfte ebenfalls auf dem Schulgelände diese Küche bauen: Vorbereitungsort und Kochstelle. Rechts: der Weg nach Linangohan, wenn es regnet...


Nachhilfestunde "lesen und schreiben" unseres Sozialarbeiters Keno im Batulongcenter.
Soforthilfe: ein Sturm hat das Haus einer Batulongfamilie zerstört. Batulong hilft mit dem Nötigsten, Kleider und Nahrungsmittel. Die Familie konnte an einem anderen Ort wohnen.

Zur Sicherheit unserer Batulongkinder haben wir auf der Strasse nebem dem Center eine Verkehrsberuhigung erstellt (vor allem Motorradfahrer benützen die gerade, betonierte Strecke für kleine Rennen oder Geschwindigkeitstests).




I
 




© 2015 fw kostenlose counter